Kommunalwahl Gmund 2020

Nachhaltig mit Herz und Verstand für Gmund am Tegernsee

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahl in Gmund.

Listenplatz 1
Georg Rabl

Listenplatz 1: Georg Rabl

Mit Erfahrung für Gmund

Als langjähriges Mitglied im Gemeinderat stehe ich für die nachhaltige Entwicklung in Gmund. Mein Motto ist, „Mit sozialem Herz in einer offenen Gesellschaft“


Beruf: Dipl. Finanzwirt (FH)
Alter: 63 Jahre
Ehrenämter: 2. Bürgermeister, Gemeinderat
Hobbys: Bergsteigen, Reisen, Oldtimer
Themen: Energiesparen, Vereine, Ausbau des ÖPNV
Ortsteil: Dürnbach

Listenplatz 2
Bernd Ettenreich

Listenplatz 2: Bernd Ettenreich

Ich möchte gerne die interessante Arbeit im Gemeinderat für Gmund weitermachen.

Es ist mir als selbständiger Unternehmer ein besonderes Anliegen, dass Gmund auch in Zukunft ein bedeutender Ort im Tegernseer Tal und im Landkreis Miesbach bleibt.


Beruf: Fliesenlegermeister und Ofensetzermeister
Alter: 52 Jahre
Ehrenämter: Gemeinderat, Kirchenverwaltung, Präsident der Seegeister Gmund-Dürnbach
Hobbys: Meine Familie und Segeln
Themen: Familien, Bauen, Leben
Ortsteil: Dürnbach

Listenplatz 3
Christine Zierer

Listenplatz 3: Christine Zierer

Weiterhin Einsatz für Gmund

Ich setze mich dafür ein, dass Gmund weiterhin lebenswert für alle Generationen sit. Daher fordere ich bedarfsgerechte Wohnmöglichkeiten für Alle und die Förderung der Jugend und des Sports. Bei der Gestaltung des Bahnhofsbereiches setze ich mich klar für die Einrichtung einer Tiefgarage ein.


Beruf: Justizverwaltungsinspektorin
Alter: 61 Jahre
Ehrenämter: Gemeinderätin, Jugend- und Sportreferentin, Vorstand Ketchum Freunde
Hobbys: Lesen, Tennis, Reisen
Themen: Jugend, Sport, Wohnen für alle Generationen
Ortsteil: Moosrain

Listenplatz 4
Josef Stecher

Listenplatz 4: Josef Stecher

Familien in jeder Lebensphase unterstützen.

Im Gemeinderat setze ich mich für ein Miteinander der Generationen ein und für die Vereinbarkeit von Wohnen, Arbeiten, Familie und Freizeitgestaltung


Beruf: Dipl. Sozialpädagoge (FH)
Alter: 44 Jahre
Ehrenämter: Gemeinderat, Pfarrgemeinderatsvorsitzender, Vorsitzender Förderverein Pius Kindergarten und Hort, Wasserwacht, BRK, Fischereiverein, Seegeister
Hobbys: Wandern, Schwimmen, Radfahren, Malen und Zeichnen
Themen: Familie, Wohnen, Bildung
Ortsteil: Finsterwald

Listenplatz 5
Martin Maier

Listenplatz 5: Martin Maier

Gemeinderat für die Entwicklung von Gmund mit Herz und Verstand

Als Arbeitgeber und Familienvater stehe ich für den bedarfsgerechten Wohnungsbau und verträgliche Lösungen zur Verkehrsentlastung. Aktuell liegt mir daher auch die Gestaltung des Bahnhofsareals besonders am Herzen.


Beruf: KFZ-Mechanikermeister
Alter: 50 Jahre
Ehrenämter: Gemeinderat, Vorstandschaft SC Ostin, Vorstandschaft Veteranen- und reservistenverein
Hobbys: Motorsport, Skifahren, Skitouren, Radfahren
Themen: Verkehr, Bahnhofsareal, Wohnungsbau
Ortsteil: Ostin

Listenplatz 6
Johann Haslauer

Listenplatz 6: Johann Haslauer

Unabhängig Entscheidungen treffen für ein lebenswertes Gmund

Ich setze mich für bezahlbaren Wohnraum für Jung und Alt ein, den Ausbau des ÖPNV, die Stärkung des Fremdenverkehrs und der Landwirtschaft, sowie die Sicherung der lokalen Grundversorgung.


Beruf: selbständiger Busunternehmer
Alter: 51 Jahre
Ehrenämter: Gemeinderat, Betriebsleiter Ödberg, 1. Kassier und Gruppenführer FF Gmund, 2. Vorstand und Kassier Wasserversorgungsverein Gmund, EDV Kampfrichter SC Ostin
Hobbys: Wintersport, Schlauchboot- und Radfahren
Themen: ÖPNV, Infrastruktur und Wasserversorgung
Ortsteil: Gmund

Listenplatz 7
Maria Kaulfersch

Mit Engagement und Herzblut für unseren Wunderbaren Ort

lm Gemeinderat werde ich mich für eine lebendige Ortsgemeinschaft für Jung und Alt, für die Förderung des Ehrenamtes und der Vereine und für eine familienfreundliche Gemeinde stark machen.


Beruf: Staatl. anerkannte Erzieherin
Alter: 32 Jahre
Ehrenämter: Sportfreunde Gmund-Dürnbach
Hobbys: Meine Familie, Freunde und Sport
Themen: Familien – Jugend – Vereinsleben
Ortsteil: Dürnbach

Listenplatz 8
Georg Hahn

Sachlich und menschlich für eine positive Entwicklung unserer Gemeinde

Als selbstständiger Unternehmer mit Familie liegt mir eine bedarfsgerechte Ortsentwicklung am Herzen. Ich werde mich für einen Naturschutz ohne Schikane, für eine spürbare Verkehrsentlastung, für ortsnahe Arbeitsplätze und für ein abwechslungsreiches Kulturangebot in Gmund einsetzen.


Beruf: selbstständiger Kaufmann
Alter: 53 Jahre
Ehrenämter: Kassier Musikkapelle Gmund, Kirchenchor Gmund, Kassenprüfer FWG Gmund-Dürnbach
Hobbys: Garteln, Bergwandern Radeln, Skifahren, Chorgesang, Angeln
Themen: Natur und Umwelt
Ortsteil: Dürnbach

Listenplatz 9
Florian Floßmann

Listenplatz 9: Florian Floßmann

Einsatz für eine vernünftige Gemeindepolitik in allen Bereichen

Ich werde mich für eine realisierbare Verkehrsentlastung in Gmund und der Region einsetzen. Außerdem ist bezahlbarer Wohnraum für einheimische Familien ebenso wichtig, wie der Erhalt der bäuerlichen Strukturen und Werte.


Beruf: Zimmerermeister und Techniker
Alter: 49 Jahre
Ehrenämter: Musiker Gmunder Dorfmusikanten, Freiwillige Feuerwehr Dürnbach‚ Trachtenverein Neureuther, Veteranen- und Reservistenverein, Maiburschen Finsterwald
Hobbys: Musik, Bergradeln, Wandern, Langlauf, Skitouren
Themen: Natur, Verkehr, Familienfreundlichkeit
Ortsteil: Finsterwald

Listenplatz 10
Sebastian Lechner

Listenplatz 10: Sebastian Lechner

Vertreter für die jungen Menschen in Gmund

Ich werde Ansprechpartner der Jugend sein und ihr eine Stimme verleihen. Für eine schöne Kindheit und Jugend werde ich mich einsetzen, so wie ich sie in Gmund haben durfte.


Beruf: Student
Alter: 21 Jahre
Ehrenämter: Jugendfußballtrainer, 1. Vorstand Bayernfreunde Tegernseer Tal
Hobbys: Fußball, Mountainbiking, Skifahren, Motorsport
Themen: Sport- und Jugendförderung, bezahlbarer Wohnraum für junge Menschen
Ortsteil: Finsterwald

Listenplatz 11
Richard Hiergeist

Mit G´fui und Verstand für unsere G`moa im Oberland

Ich werde mich für eine Zukunft von Familien und Menschen mit Durchschnittseinkommen einsetzen und unsere Heimat vor dem „Ausverkauf“ und der Verkehrsflut schützen.


Beruf: Croupier und Fuhrunternehmer
Alter: 43 Jahre
Ehrenämter: Veteranen- und Reservistenverein, Hist. Gebirgsschützen-Kompanie Waakirchen, Nikolaus
Hobbys: Skifahren, Bergsteigen, Motoradfahren
Themen: Wohnraum und Verkehr
Ortsteil: Gmund

Listenplatz 12
Peter Herrle

Listenplatz 12: Peter Herrle

Leben und Wohnen in Gmund

Als selbstständiger Bauunternehmer werde ich mich dafür einsetzen, dass es auch in Zukunft genügend Ausbildungsplätze am Ort gibt. Als Familienvater möchte ich mich außerdem für bezahlbaren Wohnraum für alle Generationen einsetzen.


Beruf: Maurermeister und staatl. gepr. Bautechniker
Alter: 48 Jahre
Ehrenämter: Freiwillige Feuerwehr Dürnbach
Hobbys: Bergwandern, Radfahren
Themen: Jugend und bezahlbarer Wohnraum
Ortsteil: Dürnbach

Listenplatz 13
Matthias Pfeil

Listenplatz 13: Matthias Pfeil

Ich möchte die Zukunft der Gemeinde Gmund mitgestalten

Ich werde mich dafür einsetzen, dass Gmund als innovative Gemeinde wahrgenommen und daher auch die Digitalisierung vorangetrieben wird. Außerdem liegt mir Sport, Bewegung und die Gemeinschaft besonders am Herzen.


Beruf: Manager Sales und Business Development
Alter: 56 Jahre
Ehrenämter: 1. Vorstand Sportfreunde Gmund-Dürnbach
Hobbys: Laufen, Golfsport, Weinhandel
Themen: Sport, Gemeinschaft
Ortsteil: Moosrain

Listenplatz 14
Thoma Gloggner

Listenplatz 14: Thoma Gloggner

Aktives Mitwirken zum Wohle der Gemeinde

Ich kandidiere für den Erhalt der kleinstrukturierten Landwirtschaft und die Förderung der örtlichen Handwerksbetriebe, Gewerbetreibende und Vereine. Auch ich lege besonderen Wert auf bezahlbaren Wohnraum für Einheimische und Familien.


Beruf: Landwirt und Zimmerer
Alter: 46 Jahre
Ehrenämter: Freiwillige Feuerwehr Gmund, Ausschußmitglied Veteranen- und Reservistenverein, Trachtenverein d’Neureuther
Hobbys: Alpinsport, Natur
Themen: Landwirtschaft, Unternehmen und Gewerbe, Vereinsleben
Ortsteil: Eben

Listenplatz 15
Rosemarie Hafenmaier

Listenplatz 15: Rosemarie Hafenmaier

Ich möchte gerne mitentscheiden wie sich meine Heimatgemeinde entwickeln soll.

Einsetzen werde ich mich für eine nachhaltige, fortschrittliche, moderne und trotzdem auch traditionsbewusste Gestaltung unserer Gemeinde.


Beruf: lmmobilienfachwirtin und Konditormeisterin
Alter: 44 Jahre
Ehrenämter: Wasserwacht, Kassenprüfer FWG Gmund Dürnbach
Hobbys: Berge, See
Themen: Jugend, Vereine, höhere
Taktung des öffentlichen Nahverkehrs
Ortsteil: Moosrain

Listenplatz 17
Richard Westerberger

Listenplatz 16: Richard Westerberger

Gmund aktiv gestalten und fit für die Zukunft machen

Mir sind der Ausbau und die Stärkung des sicheren Radverkehrs ein besonderes Anliegen. ich werde mich für einen attraktiven und gut getakteten OPNV stark machen und den Ausbau und die Nutzung von erneuerbaren Energien.


Beruf: Dipl. Ingenieur (FH) – Versorgungstechnik
Alter: 52 Jahre
Ehrenämter: Sprecher Regionalverbund des ADFC Tegernseer Tal, AGMUNDA Verkehr und Energie
Hobbys: Radfahren, Garten, Bergwandern
Themen: Energie und Verkehr
Ortsteil: Dürnbach

Listenplatz 17
Christoph Bertram

Listenplatz 17: Christoph Bertram

Gmund attraktiv und fit für die Zukunft gestalten

Ich werde mich für die Verkehrsentlastung im Ort und ein wohnliches Gmund einsetzen.


Beruf: Versorgungstechniker
Alter: 47 Jahre
Ehrenämter: Werksfeuerwehr Louisenthal, Ketchumfreunde
Hobbys: Fotografieren, Bergwandern
Ortsteil: Gmund
Themen: Umwelt und Ökologie, OPNV, Neue Technologien

Listenplatz 18
Martin Oswald

Listenplatz 18: Martin Oswald

… als Gemeinderat

In der Gemeinde Gmund möchte ich den Ausbau und Erhalt von Fuß- und Radwegen voranbringen.
Als Familienvater halte ich bezahlbaren Wohnraum in der Gemeinde für besonders wichtig.


Beruf: selbstständiger KFZ-Meister
Alter: 60 Jahre
Ehrenämter: Freiwillige Feuerwehr Dürnbach
Hobbys: Bergwandern, Radfahren
Themen: Wegenetz und Wohnraum
Ortsteil: Dürnbach

Listenplatz 19
Andreas Koschinsky

Listenplatz 19: Andreas Koschinsky

Für ein lebenswertes, modernes Gmund

Ich werde mich für nachhaltige Ortsplanung, ein offenes soziales Miteinander und zeitgemäße
Bildung einsetzen.


Beruf: Diplom Wirtschaftsingenieur
Alter: 49 Jahre
Hobbys: Fotografie, Kunst, Radfahren
Themen: Bildung, Digitalisierung
Ortsteil: Dürnbach

Listenplatz 20
Regina Kniegl

Listenplatz 20: Regina Kniegl

Gmund für unsere Kinder lebenswert erhalten

Ich werde mich für bezahlbare Wohnungen einsetzen, denn sie sind eine wichtige Voraussetzung dafür, dass junge Erwachsene in Gmund bleiben und sich hier eine Zukunft aufbauenkönnen. Außerdem liegt mir der Ausbaudes öffentlichen Nahverkehrs am Herzen, um eine Verkehrsentlastung insbesondere an den Bundesstraßen zu erreichen.


Beruf: Dipl. Ingenieurin
Alter: 51 Jahre
Ehrenämter: Spartenleiterin Judo Sportfreunde Gmund-Dürnbach, 2. Vorstand Judoclub Waakirchen
Hobbys: Laufen, Singen, Fliegen, Tanzen
Themen: Wohnraum und Verkehr
Ortsteil: Gmund